ForumPortal
Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 21. Aug 2018 09:46


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1492

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 8. Nov 2015 18:57 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
Bei der ARM Platine 4TE optional, sowie bei der TS-ARM haben wir ein externen Oszillator vorgesehen.
Hat dies jemand von euch erfolgreich am Laufen?
Ich habe im Datenblatt gefunden dass eine externe Taktquelle maximal 1,4V bringen darf. In einem Forum schrieb einer von 1.95V max. Dies ist mit einem kapazitiven oder resistiven Spannungsteiler zu bewerkstelligen. Im Datenblatt steht auch gleich die Formel dazu. Serien-C ist dort 100pF. C gegen GND zu errechnen. Im User-manual steht dummerweise: Die Spannung muss 1.8V nicht überschreiten.
müssen und dürfen sind nun doch 2 paar Stiefel!
Nun könnte es sein dass der verwendete OSC genügend der C Last des Eingangs einbricht. Ich weiss aber nicht wie messen, mein scope hat 15pF am Eingang was das Messergebnis beträchtlich nach unten verfälscht.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 8. Nov 2015 21:43 

Registriert: 11.2013
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Praktosche Erfahrung habe ich leider nicht.
Dafür eine Vermutung zur Ursache der unklaren Angabe: Dass User Manual wird einfach nur schlecht übersetzt sein. Das englische "must not" wurde wohl fälschlicherweise zu "muss nicht", während die korrekte Übersetzung von must not eben "darf nicht" ist.

There was somebody heavy on the Woodway [emoji6]


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 8. Nov 2015 21:48 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
OK. Über setzt hab ich selber. Danke.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 10. Nov 2015 18:21 

Registriert: 12.2013
Beiträge: 15
Wohnort: Neugasse 2, 2244 Spannberg, Austria
Geschlecht: männlich
Hallo Andreas,

ich habe ca. 15 ARM 4TE mit ext. OSC im Einsatz. Und zwar den aus dem Warenkorb.
Bisher funktionert das ganze seit ca. 3 Wochen im Dauerbetrieb recht gut.

lG
Martin


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 11. Nov 2015 09:04 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Martin.
Ich habe eine Bestellung über 100 TS-ARM. ich möchte dem Herren nicht schreiben müssen dass er die für die Katz gelötet hat. Hast du ein Oszi mit 1:100 Tastkopf oder wenigstens 1:10 tastkopf zur Hand, damit man die Kurve mal angucken kann?

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 11. Nov 2015 09:09 

Registriert: 12.2013
Beiträge: 15
Wohnort: Neugasse 2, 2244 Spannberg, Austria
Geschlecht: männlich
Ich hab irgendwo ein Oszi. Das ist aber noch in den Umzugskisten )o;
Der Taskkopf kann zumindestens 1:10, ober er 1:100 kann weiß ich nicht.
Wie dringend wäre denn das ganze? Eventuell komme ich am Wochenende dazu (bis dahin hab ich vielleicht die Kiste mit dem Oszi auch schon ausgepackt *g*)

lG
Martin


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 11. Nov 2015 11:44 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
Ich will dich nicht zu sehr drängen, wie dringend es den usern ist, weiss ich nicht. Zudem ist das WE eh schneller da als wir möchten :-D
Wichtig ist dass das OSZI möglichst wenig belastet. Mein 50MHz hat zum Bsp 15pF am Eingang.
Mein altes analoges hatte glaube ich 50pF am Eingang.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 5. Dez 2015 15:02 

Registriert: 08.2015
Beiträge: 160
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht: männlich
Gibt's irgendwas neues zu diesem Thema?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 16. Dez 2015 12:17 

Registriert: 08.2015
Beiträge: 160
Wohnort: Heidelberg
Geschlecht: männlich
Zunächst mal ein winziger Datenpunkt: Bei mir laufen zwei TS-ARM mit Oszillator seit anderthalb Wochen brav durch. Muss nichts heißen, aber so dramatisch scheint das Problem nicht zu sein, auch nach Martins Erfahrungen mit dem 4TE.

Trotzdem habe ich mal auf die Platine geschaut, und ein 12MHz Quarz statt des Oszillators zu nehmen erscheint mir eine minimale Änderung des Layout. Quarze gibt's in der selben Bauform z.B. bei TME oder Conrad (Reichelt ist da leider wieder, hmmm, spärlich). Pad 1+3 sind der Quarz, 2+4 sind GND. Es reicht also:

  • C7 durch einen der beiden CL zu ersetzen und statt mit 3V3 mit Pin 7 des uC zu verbinden. Wenn man 0805 nimmt, kommt man mit der Leiterbahn von uC-Pin-7 auch am Kondensator vorbei zur anderen Seite (Pin 1 des Quarz bzw. Pin 2 des Kondensators).
  • Die Leiterbahn zwischen Pads 1+4 zu trennen, Pad 4 stattdessen an GND (muss aber nicht, 2 ist schon an GND).
  • Pad 3 über den zweiten CL an GND, aber da ist jede Menge Platz im Layout.

Ich kann's mangels Eagle-Kenntnissen nicht machen, aber vielleicht dient es als Anregung?

Ciao,

Hendrik


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ARM mit external OSC
BeitragVerfasst: 16. Dez 2015 17:09 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
Bleibt noch der Mangel an Erfahrung bezüglich EMVerträglichkeit Quarz versus OSC. Nicht dass wir da dann wieder baden gehen.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker