ForumPortal
Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 21. Aug 2018 09:45


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 739

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 4 fach Analog Eingang
BeitragVerfasst: 20. Jul 2015 13:12 

Registriert: 01.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: nicht angegeben
Dateianhang:
Dateikommentar: Eagle Dateien
4Analog.zip [83.97 KiB]
17-mal heruntergeladen
Hallo,
das HW und SW-Design für einen Analogeingang mit 4 Eingängen (0..1V, 0..5V, 9..10V) ist soweit fertiggestellt. Als ADC wird der MCP3204 (ADC 4 Inputs) verwendet und der MCP604 (4 fach OP) als Eingangstiefpass. Die Vref von 1,024V wird über einen LM4140ACM erzeugt. Hat sich leider erst bei der Softwareerstellung so ergeben. Damit sind die Umrechnungsfaktoren leichter zu händeln. Die galvanische Trennung des SPI Busses erfolgt über den ADUM1401. Die IC's sind fast alle bei Reichelt erhältlich. Die SW ist erstellt und sobald die HW läuft beginnen die ersten Tests. Bei der VD nehme ich die bekannte VD für den Analog Eingang (G**a).

Den AE brauche ich für meine VG400 Feuchtesensoren von Vegetronix, die ich zur Rasenbewässerung einsetze.

Update:
Die Hardware habe ich soweit fertig im Design und die Platinen sind aus der Fertigung in China zurück. Leider hat sich ein kleiner Fehler beim MCP1702 eingeschlichen. Hier ist die Beschriftung bzw. das verwendete Pin-Layout falsch. Ist kein Problem man muss nur beim bestücken aufpassen.
Ebenfalls ist das Board noch für den MCP1541 Vref ausgelegt. Hier muss etwas improvisiert werden, da der LM4140 nur in SMD SOIC8 erhältlich ist. Hänge noch ein Bild mit der Umgehungslösung an.

Bild


LG
Michael


Zuletzt geändert von macke384 am 18. Aug 2015 01:13, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee Analog Eingang
BeitragVerfasst: 21. Jul 2015 07:53 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 66
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Michael,

supi, darauf habe ich schon lange gewartet! :)

Warum nimmtst Du nicht einfach die VD vom Gira 096 000 wie im ursprünglichen Temp4.
http://www.gira.de/data2/09609110.vd1
Die ist ja eigentlich für ananloge Messwerte ausgelegt.
[Edit]
Vielleicht kannst Du auch mal auf das Datenblatt von Gira sehen:
http://download.gira.de/data2/09603310.pdf

[/Edit]
vG
Wolfgang


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Idee Analog Eingang
BeitragVerfasst: 18. Aug 2015 01:13 

Registriert: 02.2014
Beiträge: 148
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

zur Zeit ist die Gi** VD die wir auch beim 4temp verwenden sicherlich besser geeignet. Generell könnten wir die 4Sense VD schon anpassen, das ist aber nicht in 5 Minuten erledigt. Eventuell ist auch eine eigene VD sinnvoller. Als Basis für deine neue Hardware würde ich den ARM empfehlen.

/Stefan
Zuletzt als neu markiert von macke384 am 18. Aug 2015 01:13.

Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker