Board indexPortal
Last visit was: It is currently 11. Dec 2019 16:01


All times are UTC + 1 hour




Post new topic Reply to topic  [ 25 posts ] Go to page  1, 2, 3  Next
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 2511

AuthorMessage
 Post subject: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 14. Sep 2017 08:23 

Joined: 02.2017
Posts: 50
Location: Bendorf / München
Gender: Male
Guten Morgen Zusammen!

Kompilieren der ARM-Version funzt bei mir leider nicht. Mir fehlt aber gerade die Zeit da tiefer einzusteigen.
Kann mir jemand eine fertige HEX-Datei für ARM zur Verfügung stellen?

Vielen Dank schon mal,
Oliver

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), TPUART, out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112, in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 19. Sep 2017 16:58 

Joined: 12.2014
Posts: 17
Location: Neulußheim
Gender: Male
Dem schliesse ich mich mal an. Habe ein Board mit dem ARM bestückt und habe festgestellt, dass das axf gar nicht im GIT ist.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 19. Sep 2017 23:39 

Joined: 07.2017
Posts: 17
Gender: None specified
Mal sehen zuerst mal fehlt ein Include, dann haben wir noch diverse Fehleinstellungen im Projekt.

Ich hoffe es ist der LPC1115/303 siehe ft12_1115_333.zip
Die 14’er gehen scheinbar auch.


Attachments:
LIBS.JPG
LIBS.JPG [ 211.38 KiB | Viewed 1409 times ]
ft12_1115_333.zip [11.23 KiB]
Downloaded 32 times
include.JPG
include.JPG [ 85.86 KiB | Viewed 1409 times ]


Last edited by chriseib on 19. Sep 2017 23:50, edited 2 times in total.
Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 19. Sep 2017 23:41 

Joined: 07.2017
Posts: 17
Gender: None specified
Der BCU-TYP ist falsch.
Cpu war 1114/303
LIB einstellen


Attachments:
Lib.JPG
Lib.JPG [ 132.92 KiB | Viewed 1408 times ]
cpu.JPG
cpu.JPG [ 109.54 KiB | Viewed 1408 times ]
BCUTYP.JPG
BCUTYP.JPG [ 128.77 KiB | Viewed 1408 times ]
Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 19. Sep 2017 23:48 

Joined: 07.2017
Posts: 17
Gender: None specified
Die Include anpassen...

und Hex erzeugen

arm-none-eabi-size "${BuildArtifactFileName}"
arm-none-eabi-objcopy -O binary "${BuildArtifactFileName}" "${BuildArtifactFileBaseName}.bin"
checksum -p ${TargetChip} -d "${BuildArtifactFileBaseName}.bin"
arm-none-eabi-objcopy -I binary "${BuildArtifactFileBaseName}.bin" -O ihex "${BuildArtifactFileBaseName}.hex"


Ok: Die Hex-Files scheinen für 1114 und 1115 gleich zu sein....


Attachments:
Hex erzeugen.JPG
Hex erzeugen.JPG [ 136.31 KiB | Viewed 1408 times ]
include.JPG
include.JPG [ 109.12 KiB | Viewed 1408 times ]
Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 20. Sep 2017 06:54 

Joined: 02.2017
Posts: 50
Location: Bendorf / München
Gender: Male
Wow! :o
Ein paar Sachen sind mir inzwischen auch schon aufgefallen...
Die Ausführungen muss ich mir heute Abend zu Gemüte führen.

Vielen Dank schon mal,

Oliver

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), TPUART, out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112, in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 20. Sep 2017 20:49 

Joined: 02.2017
Posts: 50
Location: Bendorf / München
Gender: Male
Lieber Chris,

danke für Deine Analyse! Jetzt kann ich das Projekt tatsächlich kompilieren. Der Hinweis darauf welcher INCLUDE fehlt war der entscheidende.
Die Projekte hatte ich schon neu aufgesetzt (leeres Projekt, Source reingeschoben und Symbole angepasst) um Altlasten los zu werden.
Das habe ich jetzt für ft12, 8out und 8in erfolgreich gemacht. Allerdings nicht mit LPCXpresso sondern mit MCUXpresso. Bevor ich die Projektdateien für den Upload anbieten kann, sollte man daher noch testen ob die Projektdateien kompatibel sind. Kann ich da nächste Woche auf Dich zukommen?

Noch mal herzlichen Dank,
Oliver

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), TPUART, out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112, in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 21. Sep 2017 10:21 

Joined: 07.2017
Posts: 17
Gender: None specified
Ich hab den HEXFile gestern mal getestet und er funktioniert nich :o
Kann aber auch an was Anderem gelegen haben.
Mich hatte nur das Kompilieren mal gereizt, da ich an dem Projekt immer ein rotes X hatte.
:!:


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 21. Sep 2017 16:14 

Joined: 02.2017
Posts: 50
Location: Bendorf / München
Gender: Male
Das kann ich auch erst nächstes Woche testen- wenn der nächste Raspi am WE auch wirklich kommt. Meine Hex hat auch einer andere Check-Summe. Ich teste und Berichte...

Gruß,
Oliver

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), TPUART, out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112, in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: HEX-File für FT1.2 Adapter ARM
PostPosted: 17. Jan 2018 21:06 

Joined: 02.2017
Posts: 50
Location: Bendorf / München
Gender: Male
Guten Abend!

Die Aktoren (out-cs-bim112) waren erstmal interessanter ;) ... aber jetzt habe ich mich mal wieder an meinen zweiten FT1.2 Adapter mit ARM begeben.
Mit der Unterstützung von Chris hatte ich es geschafft die Firmware zu kompilieren. Ich habe dann noch festgestellt, dass die Pins für die serielle Schnittstelle nicht passen. Auf die Schnelle wusste ich mir nicht anders zu helfen, als einfach in der sblib, serial0.cpp die Pins zu ändern.

Jetzt wird es seltsam: Mit eibd funktioniert der Adapter weitgehend reibungslos. Einmal habe ich Ihn dabei erwischt, dass eibd nur noch sowas hier ausgegeben hat:
Layer 0(00D3E890,5A5F99BC) Send(004): 10 40 40 16
Layer 0(00D3E890,5A5F99BD) Send(004): 10 40 40 16
Layer 0(00D3E890,5A5F99BD) Send(004): 10 40 40 16
Layer 0(00D3E890,5A5F99BD) Send(004): 10 40 40 16
Layer 0(00D3E890,5A5F99BD) Send(004): 10 40 40 16

Durch einen Kaltstart (on/off) konnte ich den Adapter wieder zur Arbeit bewegen, war wohl die Firmware abgestürzt.

Aber mit knxd (Version 0.14.22) bekomme ich in der ETS nur den Busmonitor korrekt ans Laufen. Sobald ich teste ob ein Gerät am Bus vorhanden ist, ein Gerät auslese oder die Adresse programmieren, stürzt knxd ab und bringt folgende Meldung:
pi@raspberrypi:~ $ service knxd status
● knxd.service - KNX Daemon
Loaded: loaded (/lib/systemd/system/knxd.service; enabled; vendor preset: enabled)
Active: activating (auto-restart) (Result: exit-code) since Wed 2018-01-17 20:28:51 CET; 2s ago
Process: 1030 ExecStart=/usr/bin/knxd $KNXD_OPTS (code=exited, status=1/FAILURE)
Main PID: 1030 (code=exited, status=1/FAILURE)

Jan 17 20:28:51 raspberrypi systemd[1]: knxd.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE
Jan 17 20:28:51 raspberrypi systemd[1]: knxd.service: Unit entered failed state.
Jan 17 20:28:51 raspberrypi systemd[1]: knxd.service: Failed with result 'exit-code'.


knxd habe ich übrigens mit dem image und dem Script von Doumanix aus dem Wiki installiert.

Daher nochmal die Frage in die Runde:
Hat jemand den Adapter mit ARM bereits erfolgreich am Laufen? Würde mir jemand die hex-Datei zur Verfügung stellen oder vielleicht die aktuellen Source hochladen?

Herzlichen Dank schon mal vorab,

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), TPUART, out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112, in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Top
Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 25 posts ]  Go to page  1, 2, 3  Next

All times are UTC + 1 hour


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker