Board indexPortal
Last visit was: It is currently 17. Jul 2019 18:43


All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 69 posts ] Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
FollowersFollowers: 2
BookmarksBookmarks: 0
Views: 4864

AuthorMessage
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 18. Jun 2018 23:57 

Joined: 08.2015
Posts: 161
Location: Heidelberg
Gender: Male
Uh, Dein Link führt mich zu einem Xilinx Programmierer. Der ist für FPGAs. Wenn Du den Kauf noch stornieren kannst, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Schau mal hier rein:
https://selfbus.forums3.com/geraete-f2/lpc1115-programmieren-t412.html


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 16. Jul 2018 21:52 

Joined: 08.2015
Posts: 161
Location: Heidelberg
Gender: Male
Ich habe eben ein Bugfix in der Rauchmelderfirmware in git gepusht. Wenn zyklisches Senden aktiv ist, wurden mehr Statusobjekte ausgelesen und gesendet als eigentlich in der ETS eingestellt. Funktioniert jetzt so, wie es soll.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 16. Jul 2018 23:22 

Joined: 08.2015
Posts: 161
Location: Heidelberg
Gender: Male
Im Hardware-repository ist jetzt auch meine einseitig bestückbare Version der Rauchmelderplatine zu finden. Ich habe inzwischen die ersten Exemplare bestückt und getestet, und sie tun das, was sie sollen:

Image

Außerdem habe ich in 3.5 ein paar Bauteilwerte angepasst, um sie den anderen Selfbus-Schaltungen anzugleichen. Damit sind jetzt 3.5 und 3.6 elektrisch identisch und passen zum Reichelt-Warenkorb.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 12. Aug 2018 18:40 

Joined: 07.2017
Posts: 1
Gender: None specified
Hallo,

herzlichen Dank für die Umstellung auf ARM und den Einbau der Rauchmelder-Verbindungserkennung, super Sache!

Aus aktuellem Anlass hab ich da zwei Fragen zum Warenkorb:
  1. Momentan ist der "X7R-G1206 100N" leider nicht verfügbar. Kann ich stattdessen einen beliebigen X7R in Größe 1206 mit 100nF und Spannung >=50V nehmen, z.B. den "RND 1501206B1041"?
  2. Der "X7R-G1206 1/100" ist gar nicht mehr lieferbar. Würde einer mit nur 50V Spannungsfestigkeit notfalls auch gehen (statt 100V), z.B. der "X7R 1206 BF 1,0U" oder der "X7R-G1206 1,0/50" und falls nein, welchen nehm ich sonst?

Bin bei Hardware in recht unbekanntem Terrain und frage lieber nach als nen Mist zu bestellen.

Danke schon Mal
Thomas


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 12. Aug 2018 23:39 

Joined: 08.2015
Posts: 103
Location: Paderborn
Gender: Male
Die von Dir genannten Typen sollten schon passen. Sie sind ebenfalls X7R, die große Spannungsfestigkeit wird in der Schaltung nicht gebraucht. Und bei dem 1uF Typ ist die Einsatzspannung so weit von der Spannungsfestigkeit weg, dass auch andere häßliche Effekte (Spannungsabhängigkeit der Kapazität) noch vernachlässigbar sind.

Vielleicht meldet sich ja noch der Entwickler - aber jetzt in der Urlaubszeit könnte das wohl länger dauern :lol:


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 14. Aug 2018 13:54 

Joined: 08.2015
Posts: 161
Location: Heidelberg
Gender: Male
Ja, geht. Beide Kondensatoren sind unkritisch.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 21. Jan 2019 21:36 

Joined: 01.2019
Posts: 1
Gender: None specified
Hallo zusammen,

da die Qualität der Gira Module wohl abgenommen hat, suche ich jetzt nach einer Alternative.

Da ich allerdings kein SMD löten kann und mir auch nicht so richtig zutraue, wollte ich fragen, ob vielleicht noch jemand aufgebaute Platinen übrig hat, die er oder sie abgeben möchte. :D

Alternativ freue ich mich auch über Bezugsquellen für unbestückte Platinen.

Vielen Dank!

Gruß
Tauri


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: 14. Jul 2019 18:50 

Joined: 11.2017
Posts: 226
Gender: None specified
Hallo zusammen,

ein paar weitere Fragen sind bei mir zum RM auf ARM-Basis aufgekommen:
1. Was ist aus der Idee geworden, PIN 13 von JP1 an den ARM anzuschließen, um eine Erkennung hinzubekommen, ob der RM arretiert wurde? Ein Teil der Probleme, die in letzter Zeit im Forum oder auf Git gemeldet wurden, könnten damit wahrscheinlich entschärft werden.

2. Kennt sich jemand mit der SW des RM aus, so dass er mir sagen kann, ob die Firmware hintere Bereiche des ARM Speichers nutzt, um mit den Werten aus dem RM zu arbeiten (Temp, SPannung, etc.)?
Ich habe nämlich echt graue Haare bekommen auf der Suche nach einem Fehler. Ich dachte immer, ich hätte einen Schnitzer beim Bestücken gemacht. Hab ich irgendwie auch: ich habe einen LPC1114 verwendet. Nach langer Suche bin ich drauf gekommen, dass der Fehler mit einem LPC1115 nicht vorkommt. Da das Programm an sich aber den Speicherbereich wohl nicht ausnutzt, muss das meiner Meinung nach eine (Bauch-)Entscheidung des Firmware-Erstellers gewesen sein (@Olli??).
Wenn meine Vermutung stimmt: Gibt's einen Grund, den hinteren Speicher zu benutzen? Könnte man das auch verändern, so dass das sauber mit den LPC1114 auch funktioniert?

Grüße
Christian


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Rauchmelder V2.4 auf ARM portiert
PostPosted: Yesterday 16:30 

Joined: 11.2017
Posts: 226
Gender: None specified
Punkt 2 kann ich inzwischen selbt beantworten: wenn ich das richtig sehe, stimmt die Aussage, dass man statt eines LPC1115 auch einen LPC1114 nutzen könnte (https://selfbus.myxwiki.org/xwiki/bin/v ... r_1115_4TE) nicht immer.
Beim LPC1114FBD48/301 und LPC1114FBD48/302 sind PIO3_0 und PIO3_1 nicht TXD und RXD ...

Hat also nicht wie zunächst von mir vermutet mit dem Speicherbereich sondern mit den (fehlenden) Funktionen des LPC1114 zu tun, den ich verwendet habe.

Bleibt noch folgende Frage offen:
Was ist aus der Idee geworden, PIN 13 von JP1 an den ARM anzuschließen, um eine Erkennung hinzubekommen, ob der RM arretiert wurde?


Top
Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 69 posts ]  Go to page  Previous  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker