ForumPortal
Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24. Sep 2018 20:11


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 269

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ein kleiner FT1.2 USB Adapter
BeitragVerfasst: 18. Sep 2017 23:17 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 17
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo, irgendwo habe ich hier gelesen, dass es unbedingt nötig ist die interne Schnittstelle des Raspi zu benutzen, da es bei USB Übertragung zu einer Latenz kommen kann. In anderen Projekten wie z. B. dem eBusd den ich zum Überwachen der Heizung benutze, wird genau von dem gleichen Problem bei der internen Schnittstelle berichtet.

https://wiki.fhem.de/wiki/EBUS

„Es hat sich als nicht praktikabel erwiesen, den eBus mit einem Pegelwandler direkt an den seriellen GPIO-Port des Raspberry Pi anzuschließen. Die ständig einlaufenden Synchronisationssignale auf dem eBus, sowie die interne Verarbeitung der GPIO-Signale im Raspberry führen zu einer intolerablen Latenz, d. h., die eBus-Signale kommen verspätet bei der Software eBusd an (bis zu 90 Minuten wurden beobachtet). Stattdessen sollte grundsätzlich ein Seriell-USB-Konverter verwendet werden und der Raspberry Pi über einen USB-Port mit dem eBus verbunden werden.“.
Ich glaube, das immer jeder genau das glaubt was er schon mal gehört hat. Fehler in Betriebssystemen werden behoben. User Gedächtnisse und Erfahrungen nicht gelöscht. Wie dem auch sei, ich wollte einfach mal meinen kleinen FT1.2 USB Adapter vorstellen.
Auf die Idee bin ich gekommen, als ich mir den Schaltplan für das Raspberry Modul angeschaut habe. Ich dachte mir warum nicht den ADUM zwischen ein TS_2.00 Modul und einem FT232 Adapter hängen. 2 LEDs dazu und fertig. Bei der Platinen-Bestellung war genau noch diese Ecke frei. Und tatsächlich es funktioniert.
Die Firmware muss aus dem software-incubation Zweig genommen werden, aus dem Software Zweig funktioniert die FT1.2 1.12 nicht mit dem ETS5, zumindest geht das Adressieren nicht.
Bei dem USB-Kabel sollte auf ein FTDI FT323 Chip geachtet werden. Diese Kabel sind zwar bei ALI 2€ teurer, laufen aber stabiler.

In Anhang findet ihr den Schaltplan und das Layout.

Die Platine funktioniert nicht mit dem ARM TS_3.00 Modul!


Dateianhänge:
20170918_225517.jpg
20170918_225517.jpg [ 174.19 KiB | 269-mal betrachtet ]
20170918_225635.jpg
20170918_225635.jpg [ 168.35 KiB | 269-mal betrachtet ]
20170918_225635.jpg
20170918_225635.jpg [ 168.35 KiB | 269-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von chriseib am 18. Sep 2017 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ein kleiner FT1.2 USB Adapter
BeitragVerfasst: 18. Sep 2017 23:18 

Registriert: 07.2017
Beiträge: 17
Geschlecht: nicht angegeben
Nun noch der Rest...

Part Value Device Package

C1 100nF C-EU050-025X075 C050-025X075
C19 100nF C-EU050-025X075 C050-025X075
D7 green LED3MM LED3MM
D8 red LED3MM LED3MM
IC4 ADUM1201ARZ ADUM1201ARZ SOIC127P600X175-8N
J1 MTA04-100 10X04MTA
R15 1k R-EU_0207/10 0207/10
R16 1k R-EU_0207/10 0207/10


Dateianhänge:
EIB-USB.ZIP [46.6 KiB]
9-mal heruntergeladen
USB_TS_2.00_BRD.jpg
USB_TS_2.00_BRD.jpg [ 13.69 KiB | 267-mal betrachtet ]
USB_TS_2.00_SCH.jpg
USB_TS_2.00_SCH.jpg [ 79.48 KiB | 267-mal betrachtet ]
Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein kleiner FT1.2 USB Adapter
BeitragVerfasst: 19. Sep 2017 08:16 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 617
Geschlecht: nicht angegeben
Vermutlich hast du Recht. Auch die Rechenleistung erhöht sich stetig. Das Problem bertaf sicher die Standard RS232. Gut möglich dass es ab FT1.2 dann besser aussieht.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker