ForumPortal
Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 18. Jul 2018 22:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 451

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Mai 2016 15:34 

Registriert: 05.2016
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Hey,

hab schon im Wiki kommentiert, bis mir aufgefallen ist, dass das Forum wohl geschickter ist:

Gibt es zu eurer el. Drossel schon Erfahrungswerte bis wie viele Geräte/Buslast/Stromlast die Drossel zuverlässig funktioniert?

Gruß
Alex


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Mai 2016 18:56 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 616
Geschlecht: nicht angegeben
Soweit ich mich erinnere hatte ich die damals bis 1A (allerdings ohmsch) belastet.

_________________
liebe Grüße
Andreas


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Mai 2016 20:05 

Registriert: 05.2016
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Das hört sich ja schon mal nicht schlecht an.

Und hat jemand die Drossel aktiv am Bus hängen und kann berichten?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018 00:47 

Registriert: 01.2018
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Halle zusammen!

Ich möchte das Thema nochmal aufgreifen, und würde gerne wissen, ob jemand die Selfbus-Drossel aktiv verwendet und Erfahrungswerte hat.

Hat eventuell sogar jemand noch (unbestückte) Platinen rumliegen und würde mir ein zukommen lassen können, oder habt ihr die auf Lochraster gelötet?! :D


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018 13:11 

Registriert: 02.2017
Beiträge: 35
Wohnort: Bendorf / München
Geschlecht: männlich
Ich habe die Drossel auf Lochraster aufgebaut und verwende sie für meinen Testaufbau (mit 2-3m Bus).
Probleme habe ich bisher keine gehabt, aber für den Produktiv-Betrieb habe ich dann doch lieber eine Drossel von Merten (oder MDT?) bei ebay geschossen. Gibt es um die 80-90€.


Gruß

_________________
Oliver (ZwergNase)

RasPi 3 mit FT1.2 (ARM und LPC), out8-bcu1 (ARM), out-cs-bim112 (im Bau), in8-bcu1 (230V, ARM), Drossel_2TE (nur für Testaufbau)


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018 15:30 

Registriert: 01.2018
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Danke für die Info!

Dann werde ich wohl auch auf Lochraster löten :) Ist bei mir auch (erstmal) nur für den Testaufbau.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungswerte el. Drossel?!
BeitragVerfasst: 23. Feb 2018 16:42 

Registriert: 05.2013
Beiträge: 206
Wohnort: Melsungen/Hessen
Geschlecht: männlich
Ich habe mir für wenig Geld eine "2010 REG" von Jung geschossen. Ist aber nur was für Bastler. Wenn man kein Stromschinensystem (Jung "alt") hat, muß man die 4 Leitungen auf der Unterseite der Drossel anlöten.
Wenn dazu jemand Infos braucht - bitte melden!
Gruß
Hans


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker