Board indexPortal
Last visit was: It is currently 31. Mar 2020 15:03


All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 4 posts ] 
FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 0
Views: 118

AuthorMessage
 Post subject: Minimale Betückung LPC1115
PostPosted: 6. Dec 2019 16:49 

Joined: 07.2013
Posts: 61
Gender: None specified
Hallo,

ich meine ich hätte es schonmal in einem anderen Beitrag gefunden finde es aber nicht mehr.

Kann jemand sagen, was minimal aufgelötet sein muss um den LPC1115 flashen zu können.

So könnte man prüfen ob der controler richtig eingelötet ist, bevor man die ganze Platine fertig hat.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Minimale Betückung LPC1115
PostPosted: 10. Dec 2019 11:15 

Joined: 11.2017
Posts: 308
Gender: None specified
Hi,

ich könnte heute schon mal nachsehen, hab's gerade nicht im Kopf.
Aber kurz ein Kommentar zu deinem Hintergedanken hinter der Frage: ich meine das bringt nicht viel, sondern wirklich nur die Info, ob der ARM richtig herum (Markierung an der richtigen Stelle) eingelötet wurde. Ich habe auch schon 2-3 mal das Problem gehabt, dass ein Beinchen nicht richtig angelötet war. "Leider" war das immer eines, das Richtung Funktion des Gerätes ging. Nie eines derer, die mit der JTAG Pinleiste verbunden sind.
Folglich ging immer so: Löten fertig :) - Programmieren :D - Testen :o

Gruß
Christian


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Minimale Betückung LPC1115
PostPosted: 10. Dec 2019 18:17 

Joined: 07.2013
Posts: 61
Gender: None specified
Ja das war der Gedanke dahinter aber ich habe auch gerade 3 Platinen nur mit Controller, Oszillator und Kondensatoren (von denen ich dachte,dass die zum Minimum gehören) aufgebaut und kann diese nicht programmieren


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: Minimale Betückung LPC1115
PostPosted: 10. Dec 2019 18:53 

Joined: 11.2017
Posts: 308
Gender: None specified
So, habs vorsichtshalber getestet, damit ich hier keinen Mist behaupte: du brauchst nur den JTAG und den ARM. Sonst nix. Es wäre also wichtig, die Pins am ARM zu checken, die mit den genutzten PIns des JTAG verbunden sind.
Und für den JTAG sollten sogar die Pins 1,2,4 und 9 reichen, denke ich. Aber 100% bin ich mir da nicht sicher.

Ein Gedanke: vielleicht stören für deinen Zweck (Test des ARM) eher die zusätzlich aufgelöteten Bauteile??


Top
Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Forum locked This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 4 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker