Board indexPortal
Last visit was: It is currently 20. Apr 2019 17:12


All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 
FollowersFollowers: 2
BookmarksBookmarks: 0
Views: 430

AuthorMessage
 Post subject: FT1.2 Adapter auf Funktion prüfen - ohne Busanschluss
PostPosted: 22. Dec 2017 14:54 

Joined: 11.2017
Posts: 173
Gender: None specified
Hallo zusammen,

nachdem ich folgende Sachen sauber am Laufen habe:
  • LPC Programmer,
  • 8out-Schaltaktor 10A inkl. Tasterplatine
würde nun anstehen, die PC-Bus-Kommunikation via RPi und FT1.2 HAT in Gang zu setzen. Leider kämfe ich ziemlich mit der Inbetriebnahme und bin mir gerade nicht sicher, ob ich einen Bock in der RPi Konfiguration habe, einen Denkfehler habe, wie die ETS Schnittstelle konfiguriert weren muss (hat hier jemand ggf. einen Screenshot?) oder ob vielleicht doch an meinem FT1.2 Adapter was nicht funkt.

Wenn ich den Adapter auf meinen RPi stecke und mit Busstrom versorge, tut sich leider nichts im Vergleich zu ohne Adapter. Habe dazu auch schon im KNX Forum nachgefragt, siehe https://knx-user-forum.de/forum/projekt ... festellung

Was mich jetzt hier aus dem Forum interessieren würde: kann ich die korrekte Funktion des Adapter irgendwie testen? Was ich sagen kann:
  • Stromversorgung des LPC passt, denke ich, ich kann den LPC auch per ISP programmieren
  • es hat noch nie eine LED ein Lebenszeichen von sich gegeben
  • Jumper steckt, Stromversorgung steckt, HAT steckt auf PI ...

... und nun :?:

Grüße
Christian


Attachments:
DSC06022.jpg
DSC06022.jpg [ 248.25 KiB | Viewed 430 times ]
DSC06023.jpg
DSC06023.jpg [ 208.08 KiB | Viewed 430 times ]
Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: FT1.2 Adapter auf Funktion prüfen - ohne Busanschluss
PostPosted: 22. Dec 2017 17:02 

Joined: 05.2013
Posts: 221
Location: Melsungen/Hessen
Gender: Male
Hallo Christian,
um mal irgendwo anzufangen - hast du die LEDs mal auf richtige Polarität überprüft?
Habe deine Bestückung in der Sende- und Empfangsstufe nachgeschaut und keinen Fehler gefunden.
Überprüf trotzdem noch einmal die Bestückung und achte auf Lötfehler. Man kann auch mit einem Multimeter einig Dinge ohmsch nachmessen (nicht aufgesteckt, kein EIB angeschlossen!). Die Spannungen auf beiden Seiten des ADUM hast du nachgemessen?
Wenn du über die Feiertage nich klarkommst mit dem FT1.2 Adapter, kannst du ihn mir zur Überprüfung schicken.
Gruß und frohe Weihnachten
Hans

Hab nochmal geschaut: D4 müßte eine BAT46 sein, sieht aber aus wie 1N4148! Ist denn die 3,3V OK?
Bitte galvanische Trennung (durch ADUM1201) beachten!
Es könnte sein, dass die 3,3V, die aus der EIB-Spannung gewonnen wird (mit IC1) nicht richtig ist oder fehlt. Dann funktioniert der LPC, weil der von den 3,3V des Raspi gespeist wird (3,3V/2 von 1 und 17 JP2), aber die EIB-Seite funktioniert nicht.


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: FT1.2 Adapter auf Funktion prüfen - ohne Busanschluss
PostPosted: 22. Dec 2017 21:57 

Joined: 11.2017
Posts: 173
Gender: None specified
Servus Hans, Danke fürs Checken und die Tipps.
Kann jetzt bis mindestens Dienstag nichts wirklich prüfen, da ich keinen Zugriff auf mein Equippment habe.
Melde mich nach den Feiertagen!


Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: FT1.2 Adapter auf Funktion prüfen - ohne Busanschluss
PostPosted: 2. Jan 2018 03:13 

Joined: 11.2017
Posts: 173
Gender: None specified
So, hier also ein Update, leider noch keine Erfolgsmeldung:

- die LEDs passen (leuchten auch sporadisch, s.u.) und es liegen 3,3V an
- die BAT 46 sollte auch passen, da gibts welche die sehen der 1N4148 sehr ähnlich (siehe https://www.conrad.de/de/schottky-diode ... 41372.html)


Software
Der knxd scheint erst mal sauber zu laufen mit dieser config:

KNXD_OPTS="-e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -u /tmp/eib -b ft12:/dev/ttyKNX1"

---

knxd.service - KNX Daemon
Loaded: loaded (/lib/systemd/system/knxd.service; enabled; vendor preset: enabled)
Active: active (running) since Tue 2018-01-02 00:28:00 UTC; 12min ago
Main PID: 465 (knxd)
CGroup: /system.slice/knxd.service
└─465 /usr/bin/knxd -e 0.0.1 -E 0.0.2:8 -u /tmp/eib -b ft12:/dev/ttyKNX1

Jan 02 00:28:00 raspberrypi systemd[1]: Starting KNX Daemon...
Jan 02 00:28:00 raspberrypi systemd[1]: Started KNX Daemon.


---

Festgestellter Unterschied ft1_2-1-12.hex zu ft1_2.hex: bei der ft1_2-1-12.hex geht auch die D8 an, wenn ich knxtool on ip:localhost 0.0.3 sende und geht dann aber nicht mehr aus...

LEDs
Die D7 blinkt, wenn der knxd gestartet / herunter gefahren wird, einmal kurz auf.
Außerdem blinkt D7 4 mal kurz auf, wenn man zum Beispiel knxtool on ip:localhost 0.0.3 abschickt.

ADUM
Auf der BUS-Seite habe ich 3,3V zwischen 1 und 4 - auf der LPC-Seite habe ich 3,3V zwischen 5 und 8. Scheint also in Ordnung zu sein.


Kann ich irgendwie noch was auf der Platine prüfen?
Angehängt noch ein Screen meiner ETS5 Demoversion.


Attachments:
Screent ETS5 Schnittstellen.jpg
Screent ETS5 Schnittstellen.jpg [ 111.12 KiB | Viewed 358 times ]
Top
Offline Profile  
 
 Post subject: Re: FT1.2 Adapter auf Funktion prüfen - ohne Busanschluss
PostPosted: 4. Jan 2018 13:32 

Joined: 11.2017
Posts: 173
Gender: None specified
Haha, sehr witzig :twisted: : habe das Problem gefunden. Es scheint ein Problem mit meinem Controller zu sein.

Dank monster50 habe ich einen eibd am laufen, der mit der ETS5 spricht. Außerdem habe ich auf gut Glück eine zweite Controllerplatine gebaut (noch ohne LEDs und Taster) ... und siehe da, die wird dann erkannt!

Wie sich die FT1.2 verhält, wenn sie funktioniert (wann leuchtet welche Lampe etc.) werd ich im Wiki niederschreiben.

Grüße
Christian


Top
Offline Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 5 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Theme created StylerBB.net
phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.
» Contact & Abuse Support-Forum Gooof Webdesign free forum Dein Forumo Forum web tracker